Jetzt vergleichen und sparen!
Ihr Ortskennzeichen
Jetzt vergleichen
Ihr Fahrzeug auswählen über

KFZ Haftpflichtversicherung

Post Thumbnail

Jeder Fahrzeugbesitzer in Deutschland ist gesetzlich verpflichtet eine KFZ-Haftpflichtversicherung abzuschließen. Dabei ist es unerheblich, ob der Besitzer der Fahrer des Fahrzeuges ist. Besteht keine Haftpflichtversicherung für ein Fahrzeug, so ist das eine Ordnungswidrigkeit, die mit hohen Bußgeldstrafen und der Stilllegung des Fahrzeugs einhergeht. Ist das Fahrzeug allerdings stillgelegt, besteht auch keine Verpflichtung für eine KFZ-Haftpflichtversicherung.

Notwendigkeit einer KFZ-Haftpflichtversicherung

Inzwischen ist der Markt mit zahlreichen Versicherungsgesellschaften für KFZ-Versicherungen angereichert. In den meisten Fällen sind sich die einzelnen Angebote ähnlich. Jedoch können die Höhe der Versicherungsprämien sowie der Leistungsumfang erheblich differenzieren. So dass ein Vergleich der KFZ Versicherung bares Geld sparen kann. Zu den wichtigsten Aufgaben der Versicherung gehört die Übernahme von Kosten für durch den Versicherten verursachte Unfälle. Im Schadensfall übernimmt die Versicherung die Kosten der Gegenseite. Dabei werden sowohl Personen- als auch Sachschäden wie Reparaturen und Neuanschaffungen gedeckt. Um einen ausreichenden Schutz zu gewährleisten, muss die Deckungssumme der Versicherung entsprechend hoch gewählt werden.

KFZ-Haftpflichtversicherung sinnvoll ergänzen

Zudem ist es sinnvoll eine Ergänzung für KFZ-Haftpflichtversicherung abzuschließen, da die Versicherung ausschließlich bei einem Unfall die Schadenskosten der Gegenseite trägt. Die eigenen Kosten muss der Versicherungsnehmer selbst aufbringen. Gerade bei Neuwagen ist eine Teil- oder Vollkaskoversicherung empfehlenswert, um den Wagen entsprechend abzusichern.
Jetzt vergleichen